Cookbook & Evidence – A Whole New Cookbook

0

Für die Puristen ist Evidence in der Hip-Hop-Produktion ein absoluter Hitgarant. Seit Kobe Bryant von adidas unterstützt wurde bombt Evidence eine Bombe nach der anderen. Sein neues Kooperationsprojekt A Whole New Cookbook mit L.A. Symphony Alaun Cookbook erfüllt Underground Rap / Hip-Hop-Liebhaber. Kochte er doch Stücke von Boden-schweren Beats, streetwise und Pop-Kultur mit humorvollen Reimen. Einen guten Appetit es ist angerichtet und nicht zu schlecht. A Whole New Cookbook ist verpackt mit entspannter Braggadocio über intelligente Prog-Rock-Samples, langsame aber zweckmäßige Snare Koteletts und schaukelnden Bass-Linien, die Ihre vier Wände mit neuen Farben von Los Angeles-Stil Graffiti als Nachtisch versüßen.

Buy Here / Hier Kaufen

 

Die EP beginnt mit dem Titeltrack-Headnodder mit dem ehemaligen Lootpack-Mitglied DJ Romes auf den Schnitten und stellt den Kurs einer kurzen Boom-Bap-Odyssee ein. Kochbuch stellt seine Bereitschaft her, jeden Feind und Freund für die kurze Fahrt mit zu nehmen. Das anschließende Interlude kennzeichnet ein Fernöstlich-betontes Zeugnis von einem Mädchen. Sie klagt über den Kampf, der bemerkt werden muss, und fragt, wie sich die Leute in Richtung auf die Bezahlung von Musik bücken, während sie um ihre Aufmerksamkeit in der Konkurrenz streiten. Der explosivste Song ist „TBH“, mit einer illuminierten waa-pedalen Gitarrenmuschelschleife, die wie eine Backpacker-Reise von Evidence klingt. Zusammen mit seinem Dilated People-Partner DJ Babu, der seine präzisen Turntablist-Chirps und euphonious Rap-Stimmproben in die Scheiben schneidet is eine Art Chor des True Hip Hop entstanden. Das Kochbuch zeigt seinen Stolz in seinem Erbe und älteren Zustandmännernstatus und ist ein Märtyrer für Underground Rap Bürger.

Teilen