Neue Acts beim Mixery HipHop Open 2014

Neue Acts beim Mixery HipHop Open 2014

Das Line-Up des zwölften Mixery HipHop Open im Reitstadion in Stuttgart wird um zwei grandiose Künstler erweitert. Neben nationalen und internationalen Top-Künstlern wie Wiz Khalifa, den Dilated Peoples, den Orsons sowie Genetikk, stehen nun zwei weitere Acts auf der Bühne:

 

Der Berliner Songwriter und Rapper Prinz Pi sowie Jonwayne, seines Zeichen Beatbastler und Rap-Talent direkt aus den Staaten. In den letzten 15 Jahren hat Prinz Pi seine Spuren in der deutschsprachigen HipHop-Musik hinterlassen wie kaum ein anderer. Sei es auf dem legendären Berliner Royal-Bunker-Label oder bei 14 Soloalben in Eigenregie. Sein 15. Soloalbum „Kompass ohne Norden“ erschien im April letzten Jahres und zeichnet sich durch hohen musikalischen Anspruch, sowie Ernsthaftigkeit gepaart mit gerappter Lyrik aus.

Live bietet Prinz Pi eine großartige Show, was die letzte nahezu komplett ausverkaufte Tour im Oktober 2013 bestätigt. Seine Fans dürfen sich beim Mixery HipHop Open auf neues und altes Material des Berliners freuen. Ebenfalls mit dabei sein wird Jonwayne aus La Habra, Kalifornien, der in Szenekreisen als riesiges Raptalent gefeiert wird. Nach der Mixtape-Reihe „Cassette“, bei der er seine Liebe zum goldenen Zeitalter des HipHop ausdrückt, folgte Ende des letzten Jahres auch das MC-Debüt des 22-jährigen mit dem passenden Titel „Rap Album One“, welches sich durch experimentelle Beats und unkonventionelle Songstrukturen auszeichnet. Mit Sicherheit wird er auch beim Mixery HipHop Open seine Zuhörer mit Rap-Skills und Tempowechseln begeistern können.


Weitere Acts werden in Kürze bekannt gegeben.



Mixery HipHop Open 2014
Präsentiert von VIVA | Dasding | joiz | Juice | backspin.de | reflect | hiphop.de | mixeryrawdeluxe.tv | snipes


Wiz Khalifa
Prinz Pi
Dilated Peoples
Die Orsons
Genetikk
Jonwayne
u.a.



05.07.2014 Stuttgart | Reitstadion/Cannstatter Wasen

Early Bird Tickets (58,00 € inkl. VVK-Gebühren) gibt es exklusiv auf

www.mixeryhiphopopen.de und auf www.fourartists.com